Vom 22. Januar 2024
3 Jahre völkerrechtliches Atomwaffenverbot: „Mutlangen engagiert sich bei dieser motivierenden Erfolgsgeschichte!“
Heute vor drei Jahren, am 22. Januar 2021, ist der UN-Vertrag zum Verbot von Atomwaffen (AVV) in Kraft getreten. Ihm sind aktuell 70 Staaten beigetreten, 93 Staaten haben das völkerrechtlich verbindliche Abkommen unterzeichnet. Weltweit wird dieser Jahrestag gefeiert und mit politischen Forderungen verbunden – auch in Mutlangen. Roland Blach, Teammitglied der Friedenswerkstatt Mutlangen: „Das Atomwaffenverbot ist eine motivierende Erfolgsgeschichte, die zeigt, dass die weltweite Staatengemeinschaft etwas bewirken kann. Ein starkes Symbol für eine friedlichere Welt,… weiterlesen
Vom 16. Januar 2024
Pressehütte neu erschienen
Vor Weihnachten neu erschienen liegt die Pressehütte jetzt bei vielen von uns. auf dem Tisch. Wer sie nicht hat darf sie gerne bei uns bestellen. Silvia Bopp, Vorsitzende, schreibt auf Seite 1: „Wir von der Pressehütte danken gerade in dieser schwierigen Zeit unsere Mitgliedern, FriedensfreundInnen und UnterstützerInnen, dass sie sich nicht entmutigen lassen und sich beständig für Pazifismus und Frieden einsetzen. Wir wünschen Mut, Kraft, Freude und Liebe…“Bitte helft uns auch weiterhin. Wir haben 2024… weiterlesen
Vom 23. November 2023
Live aus New York: Online-Gespräche zur Atomwaffenverbots-Konferenz
Seit 2021 ist der UN-Atomwaffenverbotsvertrag (AVV) geltendes Völkerrecht. Vom 27. November bis 1. Dezember 2023 kamen die Vertragsstaaten in New York zu ihrer zweiten Konferenz zusammen. Mit den Online-Gesprächen nahm der Trägerkreis „Atomwaffen abschaffen – bei uns anfangen!“ uns mit nach New York. In fünf kurzen, prägnanten Gesprächen mit Fachleuten berichteten wir von der Konferenz: Wie ist die Stimmung in New York? Welche Themen stehen im Vordergrund? Wie geht es weiter mit dem Atomwaffenverbot? Und wie… weiterlesen
Vom 21. November 2023
Teammitglied Roland Blach wirbt für Frieden beim Marbacher Volkstrauertag
Beeindruckende, nachdenkliche, kraftvolle und berührende Reden gab es am Sonntag beim Volkstrauertag in Marbach von Cecilia Chen und Yannic Flad (UNICEF AG des Friedrich Schiller Gymnasiums), Holger Plapp (Priester der neuapostolischen Kirche) und Roland Blach, Teammitglied der Pressehütte und wohnhaft in der Schillerstadt, zu hören. Abgerundet durch die Musik der Stadtkappelle-Musikverein Marbach und des Marbacher Liederkranz. Begrüßt von Bürgermeister Trost. weiterlesen
Vom 7. November 2023
121.626 appellieren an Bundesregierung: Unterzeichnen Sie das UN-Atomwaffenverbot!
121.626 Unterschriften für den Beitritt Deutschlands zum UN-Atomwaffenverbot (AVV) wurden gestern von den Organisationen IPPNW, ICAN Deutschland und der Kampagne „Büchel ist überall! atomwaffenfrei.jetzt“ an das Auswärtige Amt überreicht. Der 2017 von 122 Staaten verabschiedete Vertrag wurde mittlerweile von 93 Staaten unterzeichnet und 69 Staaten ratifiziert. Deutschland ist dem Vertrag bislang nicht beigetreten, nahm allerdings an der ersten Vertragsstaatenkonferenz im Juni 2022 als Beobachter teil.Im Namen der drei Organisationen, sagte Juliane Hauschulz (ICAN-Vorstand und Campaignerin… weiterlesen
x

Unser Spendenkonto

Konto der Friedenswerkstatt:

IBAN: DE60 6145 0050 0800 2684 99
Kreissparkasse Ostalb
Kontonummer: 800 268 499
BLZ: 614 500 50