Pressehütte Mutlangen

Die Friedens-und Begegnungsstätte Mutlangen stellt die Pressehütte ab Februar 2016 
dem Landkreis Ostalb zur Unterbringung von Flüchtlingen zur Verfügung.
Sie wird deshalb bis auf Weiteres nicht vermietet.


Pressehütte mieten

Aktionsort - Seminarhaus -
Lebendiges Museum

Die Pressehütte soll ein dauerhafter Anlaufpunkt für Menschen sein, die sich für Frieden und Gerechtigkeit einsetzen wollen. Sie wurde deshalb vom Verein
Friedens- und Begegnungsstätte Mutlangen 1984 erworben. Junge Menschen bauten in internationalen Workcamps die ehemalige Scheuer zu einem
ansprechenden Seminarhaus um.

Bis heute bildet die Pressehütte ein Dach für Friedensaktivitäten. Die Friedens- und Begegnungsstätte und die
Friedenswerkstatt haben hier ein gemeinsames Büro.

Ausstellungsstücke und Museumstafeln im Garten erinnern an die Geschichte der Pressehütte als Ausgangspunkt
zahlreicher gewaltfreier Aktionen gegen die Pershing II-Atomraketen in Mutlangen.

Die Friedens- und Begegnungsstätte lädt Gruppen und Menschen ein, sich an diesem historischen Ort zu treffen.

          

       Die Pressehütte bietet für Gruppen und Vereine

  •        1 großen, variabel nutzbaren Veranstaltungsraum, 56m2
  •         1 voll ausgestattete Küche
  •         1 Büro- und Bibliotheksraum  
  •         4 Dreibettzimmer im Dachstock, zusätzliche Matratzen bei Bedarf  
  •          Bad und Toiletten sowie einen gemütlichen Vorraum
  •          einen großen Garten mit Teich.

       Die Pressehütte ist zu mieten für:

  • eigene Veranstaltungen/Seminare
  • Gruppentreffen und Gruppenwochenenden
  • Übernachtungen

Informationen über Belegungsmöglichkeiten: Tel. 0 71 71 - 74 263; e-mail: mieten@pressehuette.de

                  

 

Home  Impressum  © Pressehütte Mutlangen